Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be
One Week at Tiffany's

Hey ihr Lieben,

ich melde mich mal wieder zurück. Wie gehts euch? Schlechtes Wetter bei euch gell^^. Bei uns nicht, naja außer am Sonntag. War eigentlich gar nicht soo viel los die letzten Tage aber ich war irgendwie nicht so in der Stimmung zu bloggen. Naja jetzt bin ichs auf jeden Fall (:

Am Samstag bin ich mit meiner Tante früh aufgestanden und zur Brautkleidaprobe von meiner Cousine Sandra gefahren. Sie heiratet im September, leider bin ich da nicht mehr da, wär total gerne auf die Hochzeit. Naja aber wenigstens hab ich sie einmal in ihrem Brautkleid gesehen, das ist so wunderschön. Haben dann für meine Tante Patsy auch ein Kleid ausgesucht, bzw ich habs ausgesucht. Als ich das von nem Ständer gezogen hab war keiner so richtig begeistert, meiner Cousine hat es garnicht gefallen, aber am Ende hat es super gepasst und sah klasse aus. Wir waren bei "David's Birdal", Tiffany meinte jeder der heiratet geht dahin und kauft Braut- und Brautjungfernkleider, naja zumindest die Normalsterblichen (: 

 

 

Ganz rechts ist meine Tante Patsy, ich, Sandra (Braut), ihre Tochter Keyonna und Sandras zweite Brautjungfer.

Danach bin ich dann mit Tiffany zu Patsy nachhause gefahren, wir wollten nämlich auf eine Grillparty von ihrem Freund Troy und da er ein bisschen weiter weg wohnt sind wir nicht nochmal zu Tiffany nachhause gefahren weil das dann viel weiter gewesen wäre. Was die Leute hier für Entfernungen zurücklegen ist schon erstaunlich. Naja hat ja jeder ein Auto, so kommts mir zumindest vor.

Naja haben uns dann in aller Ruhe fertig gemacht und sind dann zu Troy nachhause gefahren. Er wohnt in Hackensack das ist ziemlich nah an New York aber eben auf der New Jersey-Seite. Hatte nicht erwartet, dass das so ein riesen BBQ (Grillparty) wird. Die hatten zwei riesen Grills aufgebaut, einen Haufen Essen, Kühlschränke voll mit Getränken und nen DJ. Seine Famile macht das jedes Jahr, das ist so ne Art Tradition und echt riesieg. Es lief die ganze Zeit laute Musik, natürlich Hip Hop, Elektro hört hier keiner, zumindest die meisten Schwarzen nicht^^. Ja war auf jeden Fall echt super. Irgendwann war dann die ganze Nachbarschaft da. Der Hof war komplett voll mit Leuten und die Straße auch. Um 01:00 Uhr kam dann die Polizei und hat das ganze beendet. Halt echt wie im Film. Wir haben dann noch ein bisschen aufräumen geholfen.

 

 

Dannach hat uns Troy zu unserem Hotel gefahren. Ja, er hat uns ein Zimmer gemietet. Fragt mich nicht warum. Bei ihm zuhause war anscheinend nicht genug Platz für uns zwei und der Weg nachhause wäre zu lange gewese und wur hatten ja auch was getrunken. Naja Tiffany und ich haben dann im Holiday-Inn Express übernachtet. War sher schön und das Bett war so bequem, ich hab geschlafen wie ohnmächtig^^. Am nächsten Tag haben wir dann eher gechillt. Sind dann Nachmittags ins Kino und haben "Salt" gesehen. War echt ein guter Film, kann ich empfehlen. Abends hatte Troy dann ein Basketballspiel. Er spielt in so ner Straßneliga, is nix großes aber es sind immer Zuschauer da. Das Spiel war echt spannend. Es gab zwei mal Overtime und am Ende haben sie dann ganz knapp gewonnen. Das war auch wieder wie im Film: Ein Basketballplatz in der Nachbarschaft, ein paar Bänke an der Seite und wenn es einen Dunk gab oder es spannend wurde sind alle aufgesprungen und haben geröhlt, ichr kennt das bestimmt aus Filme und genau so ist es auch. War echt sehr lustig (: Vorher gabs dann nochmal Reste vom Vorabend, da schmeckts nochma besser xD.

Dann sind wir zu ihr nach hause gefahren und da bin ich jetzt immernoch. Sie ist arbeiten und ich verteiben mir die Zeit mit Kochen, Lesen, meinem Laptop und dem TV, mit den ganze Sendern kommt immer was gutes und es gibt ganz viele Filme "On Demand". Hab gestern "Der Vorleser" gesehen und heute "Jeniffer's Body", ach ja und "Nur mit Dir" letztens. Ab uns zu trainiere ich auch mal oder backe Muffins. Am Montag waren wir Sushi essen, mal wieder, war total lecker (:

Aber eigentlich warte ich aufs Wochenende. Am Samstag gehen wir auf eine Party in einem Club in Manhattan, uii ich freu mich schon so. Und das gute ist ich komme sehr wahrscheinlich rein, da eine Freundin von Tiffany dort ihren Geburtstag feiert und ihr Freund an der Tür steht (:

Also bekommt ihr hoffentlich ein paar Partyfotos zu sehen. Am Sonntag machen wir dann endlich eine New York Tour. Da nicht mehr so viel Zeit bleibt.

Ich berichte dann wieder nach dem Wochenende.

Machts gut ihr Lieben.

xoxo 

Selina

29.7.10 23:52
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


........................ (30.7.10 12:06)
Links ist da wo der Daumen rechts ist !!!


Ute (2.8.10 21:42)
Haben wir solche Szenen nicht schon in zahllosen kitschigen US-Filmen gesehen? Wirklich schade, dass du zur Hochzeit nicht mehr dort bist. Würdest dich dann selbst wie im Film fühlen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen