Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be
Momente

Hey ihr Lieben,

 

 

habs mal wieder nicht geschafft gestern. Naja dafür kommen heute viele Bilder. Hab so viele geschossen gestern, kann aber leider nicht alles posten sonst werden die Einträge zu lang. Ich sitze grad ich auf der Terasse meiner Tante in sängender Hitze unter einem Sonnenschirm. Bei euch ist es auch so heiß hab ich gehört. Wenn man hier nicht aus dem Haus geht merkt man garnicht dass es heiß i st, wegen der Klimaanlage im Haus, wenn man dann raus geht rennt man gegen einen Wand, aber naja, so ist das halt im Amiland. Gestern was der 4. Juli, also Independence Day. Meine Tante musste Samstag Nacht arbeiten, also hat sie ein bisschen länger geschlafen, nachmittags sind wir dann nach Neptune an den Strand gefahren. Hab den Strand dort bis jetzt nur bei Nacht gesehen. Es war total viel los, an der Promenade sind fast nur Ferienhäuser, es war total heiß, die Sonne hat geknallt aber super schön. Der atlantische Ozean sieht nicht anders aus als das Mittelmeer , aber es is schon super wenn man sich vorstellt wie riesig dieses Meer ist. Am Strand zeigen sie abends kostenlos Filme auf ner großen Leinwand, zu feier des Tages kam der Film "Independence Day" mit Will Smith. Mit zwei Klappstühlen sind meine Tante und ich dann runter ans Meer und haben dort noch ein paar Freunde von ihr getroffen. Es gab Popkorn für 50 Cent, das war echt super. Vor dem Film haben wir dann noch ein bisschen Beachtennis gespielt und waren unten am Wasser. Das Meer ist noch ziemlich Kalt, aber wenn es weiter so heiß ist dann ist es bestimmt bald warm. Der Strand war echt super schön. Ja dann haben wir uns den Film angesehen.

Manche Momente kann man einfach nicht in Bildern festhalten oder erklären. Wenn man mit seiner Tante gut gelaunt und mit lauter Reggea Musik zum Strand fährt oder man im Auto auf einem Parkplatz sitz und jamaikanisches Essen isst, solche Momente sind einfach schön und nicht zu ersetzen. Ich würde echt gerne alles für euch einfangen aber manche Dinge kann man einfach nur erleben, Spaß haben und sich danach daran erinnern .

Dies Woche war ich bei einem dominikanischen Friseur, meine Cousine geht da hin um sich die Haare glätten zu lassen. War echt super. Erst haben sie die nassen Haare auf große Lockenwickler gerollt und dann saß ich erstmal 45 Min. unter so ner Trockenhaube. Als ich raus kam waren die zwar lockig aber die Struktur der Haare war glatt. Dann hat sie sie Glatt geföhnt und die sind super glatt, besser als mim Glätteisen . Jetzt muss ich die jeden Abend vorm schlafengehen um meinen Kopf wickeln und dann nen Schal so als Truban drüber ziehen xD, sieht ziemloch lustig aus und wenn ich des dann morgends auf mache fallen die wieder genau so wie sie sie geföhnt hat, is echt faszinierend. Das ganzen nennt man "wrappen".

Nach dem Friseur waren meine Cousine, ihre Freundin und ich dann im Kino:

Jap wir haben Eclipse gesehen und es war super. So ein schöner Film. Ihr könnt euch echt drauf freuen. Will eich natürlich jetzt nix verraten deswegen sag ich nicht mehr dazu, aber er war echt super. Schau ihn mir garantiert nochmal an und in Deutschland natürlich auch nochmal. Wusstet ihr dass der erste Teil von Braking Dawn erst im November 2011 rauskommt. Des is ja noch ewig, des halt ich net aus. Die haben noch nicht mal angefangen zu drehen. Das is echt ne lange Zeit. Und man könnte sogar drüber nachdenken einen Mann mit ins Kino zu nehmen, denn es is ganz schön viel Aktion, nicht so wie in New Moon. Ich vetreib mir die Zeit grade mit nem anderen Buch, die Trilogie "The Mortal Instruments" ist echt super gut, ich les es auf Englisch aber gibts auch in Deutsch. Bin aber leider schon beim dritten Buch. Das wird evetl auch verfilmt, da freu ich mich schon drauf =).

Uiii in 2 tagen gehts nach Florida, ich freu mich schon. Mein Onkel holt mich morgen früh also am Dienstag ab, dann bleibe ich einen Nacht bei ihm in Booklyn und dann gehts ab nach Orlando. Oh jee da ist es bestimmt noch heißer als hier. Zum Glück kommen wir schon früh morgends in Orlando an, also kann ich unsere 11 dann um halb 3 kicken sehen. In Orlando gibt es ziemlich viele Public Viewing Plätze, hoffe mal ich kann da irgendwie am Samstag hin. Mein Onkel ist Brasilien-Fan aber jetzt wo die drausen sind kann ich ihn vielleicht von Deutschland überzeugen. Man war das ein Spiel am Samstag, mein Herz, echt super. Amerika schwärmt total von uns =).

So das wars erstmal für heute. Ich hoffe ich habe ich Orlando Internet, falls nicht hört ihr erst wieder in 2 Wochen von mir, aber ich denke mal irgendjemand hat sein W-LAN schon offen, wie hier und in Trenton bei Sandra .

Okay ihr Lieben, machts mal gut. Liebe Grüße aus dem sonnigen Oldbrige.

XOXO Selina 

5.7.10 20:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen